Hilfe

Die vielschichtigen Ursachen von Rückenschmerzen verlangen einen ebenso vielschichtigen Lösungsansatz!


Sehr viele Informationen erhalten Sie von:

Rückenschmerzfreies Leben, für eine Welt ohne Rückenschmerzen
http://www.rueckenschmerzfreileben.com

www.rueckenschmerzfreies-miesbach.de

Aktion Gesunder Rücken e.V.
www.agr-ev.de

Der Lattoflex Rückenkurs: Die klare Kampfansage gegen Rückenschmerzen
www.lattoflex-rueckenkurs.com

das schlafmagazing, Wege zum gesunden Schlaf
www.dasschlafmagazin.de

Ortho press, Das Patientenmagazin für medizinisch und gesundheitlich Interessierte
www.orthopress.de

THOBA Hauptseite
www.thoba.de

Noch einige Ratschläge:

Manche Rückenleiden vergehen von selbst nach einigen Tagen oder Wochen.
Im Mittel nach 16 bis 17 Tagen.

Schmerzmittel sollen nur im Akutfall und vorübergehend genommen werden.
Bewegung und Wärme sind besser als sich ins Bett zu legen.

Spaziergänge, Schwimmen, Skilanglauf, Yoga,  Pilates eine Wärmflasche,
warme Vollbäder und die Saune bewirken oft eine Verbesserung des Zustandes.


Was tun gegen Rückenschmerzen?

Dieser Frage geht Betten Thoba aus Miesbach, Repräsentant einer Initiative gegen Rückenschmerzen, nach

Zwei von drei Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz leiden darunter.
Jeder kennt das oder kennt jemanden, der insbesondere von Rückenschmerzen morgens nach dem Aufstehen geplagt wird. Zusammen mit der neuen Initiative wird den morgendlichen Rückenschmerzen der Kampf angesagt.

Natürlich hat auch Bewegungsmangel damit zu tun.
Doch das ist nicht der einzige Grund für Rückenschmerzen.
So bleiben den meisten die wahren oder möglichen Auslöser von Rückenschmerzen verborgen. Deshalb hat die Firma Lattoflex (Bremervörde) eine länderübergreifende Initiative für ein rückenschmerzfreies Leben gegründet.

Betten THOBA ist in Miesbach Repräsentant dieser Initiative.
Für alle rückengeplagten aus dem Landkreis Miesbach und den angrenzenden Landkreisen,  ist das Unternehmen ab sofort der kompetente Ansprechpartner, um Abhilfe für Rückenprobleme zu schaffen.

Geschäftsführer Markus Baumgartner von Betten THOBA sagt dazu:
“Seit Jahren dreht sich unser Bestreben um die Frage:
Wie können wir Menschen helfen, Rückenschmerzen zu vermeiden?
Wir sind stolz darauf, hier in Miesbach als Repräsentant der “Lattoflex-Initiative rückenschmerzfreies Leben” diese Mission unterstützen zu können.
Es wurde allerhöchste Zeit dafür”.

Mehr darüber auch unterwww.rueckenschmerzfreileben.com.
Gleichzeitig können Betroffene sich an dem kostenfreien Rückenkurs von Lattoflex anmelden.

Infos gibt es auf lattoflex-rueckenkurs.com.

Rückenschmerzfreies Miesbach

>>> www.rueckenschmerzfreies-miesbach.de
 

Start   Schmerz   Ursache   6 Tipps   Schlafberater   Hilfe   Impressum